logo seniorengemeinschaft

Die Seniorengemeinschaft ist eine der Pfarrei St. Laurentius angehörende Gruppe zur Pflege der Gemeinschaft, des geselligen Beisammenseins und des sich Kennenlernens für ältere und alte Mitbürger aller Konfessionen. Zu diesem Zweck organisieren wir das Jahr über mehrere Ausflüge. In der Regel einmal im Jahr, um Kirchweih, feiern wir einen gemeinsamen Dankgottesdienst in der Kirche mit anschließender Kirbefeier in einem Lokal. In Koordination mit dem Bildungswerk bieten wir regelmäßig auch Vorträge zu verschiedenen Themen an.

In der Seniorengemeinschaft wird kein Beitrag erhoben. Wir finanzieren und durch die jährliche Zuwendung der Gemeinde, durch kleine Beiträge, die durch Überschüsse bei den Ausfahrten in der Kasse verbleiben, sowie durch freiwillige Spenden.

Eine Altersgrenze zum Mitmachen bei den Senioren gibt es nicht, jedoch sehen wir als Richtwert den 60. Geburtstag als spätesten Termin, einmal bei uns reinzuschauen.

Für neue Ideen und Anregungen sind wir dankbar!

Zur Geschichte der Seniorengemeinschaft

Gegründet im Jahre 1975 von Otto Frick 1. Vorsitzender von 1975 – 2000  
  Anton Gmeiner 1. Vorsitzender von 2000 – 2007  
  Peter Rothmund 1. Vorsitzender von 2007 - heute  

Drucken E-Mail