Gottesdienste ausgesetzt - Aktuelle Informationen

geschrieben am Montag, 16 März 2020.

Gottesdienste und Gebete

Aufgrund der aktuellen Situation finden in unserer Seelsorgeeinheit ab sofort bis Freitag, 03. April 2020 keine Gottesdienste und Bußfeiern statt.

Freitag (20.03., 27.03. und 03.04.) und Samstags (21.03. und 28.03.) von 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr und Sonntags (22.03. und 29.03.) von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr wird in allen Gotteshäusern unserer Seelsorgeeinheit das Allerheiligste in der Montranz für ihr privates stilles Gebet ausgesetzt.

Ebenso besteht die Möglichkeit für ein privates und stilles Gebet vor dem ausgesetzten Allerheiligsten während den eigentlichen Gottesdienstzeiten von 18:30 Uhr bis 19:30 Uhr in den einzelenen Gemeinden. Diese Zeiten entnehmen Sie bitte dem aktuellen Pfarrblatt.

Info als PDF zum Download

Verwendung von Cookies: Um die Website optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.